PROJEKT

Eva Gieselberg Künstlerin CANDYCARS

EVA GIESELBERG

Autos begeistern mich seit meiner Kindheit. Als Teenager kaufte ich meinen ersten Käfer noch bevor ich den Führerschein besaß. Ich lernte, Reparaturen am VW selbst durchzuführen, nahm an 1/4-Meile-Rennen teil und hielt schon damals meine liebsten Automomente mit der Kamera fest. Nach der Ausbildung zur Automobilredakteurin reiste ich quer durch Europa, um von Veranstaltungen zu berichten, neue Fahrzeugmodelle auf der Rennstrecke zu testen und autobegeisterte Menschen zu interviewen. Immer mit dabei: meine Kamera. Die Formen und Linien von Design-Klassikern in Szene zu setzen, ist eine wunderbare Arbeit. Dass nun neben den großen Autos auch Spielzeugmodelle in den Fokus rücken, empfinde ich als immense Bereicherung.

CANDYCARS

Mein Fotoprojekt #CANDYCARS startete im Frühjar 2015. In der Tradition der Reduktion des Minimalismus steht im Fokus meiner Arbeit das grafisch orientierte Spiel mit Farben und Formen betagter Modellautos. Alle Fotografien werden bereits während der Aufnahme 1:1 komponiert. Das heißt, die digitalen Aufnahmen werden lediglich für den späteren Druck am Computer optimiert. Auf eine nachträgliche digitale Bildmanipulation hingegen verzichte ich.

WERKE

Meine Fotografien sind ausschließlich als limitierte und handsignierte Editionen erhältlich – in verschiedenen deutschen Kunstgalerien und in der Schweiz. Die Werke entstehen in Zusammenarbeit mit einem zertifizierten Foto-Fachlabor. Angeboten werden hochwertige Fine Art Pigmentdrucke kaschiert auf Alu Dibond, Holz oder wahlweise als purer Druck auf Qualitätspapieren zur Rahmung hinter Glas.

AUFTRAGSARBEITEN

Was ich besonders mag: Die Umsetzung von individuellen Arbeiten. Es ist wunderbar, die mit persönlichen Erlebnissen und Emotionen behafteten Spielzeugwagen anderer Autoliebhaber fotografisch in Szene zu setzen. Eine sehr emotionale Arbeit, bei der ich immer wieder merke wie verbindend die Leidenschaft für Fahrzeuge mit Charakter ist. Mein Automädchen-Herz gehört übrigens einem weißen Volvo 1800 ES (Baujahr 1973) … seit bald 20 Jahren. Wir sind somit fast mein halbes Leben lang ein automobiles Team.

_________________________

THE ARTIST

Eva Gieselberg is a german photography artist living in Ravensburg near Lake Constance.

She is a motoring journalist by trade and a passionate classic Volvo driver (1800 ES from 1973 and P145 from 1972). Back in 2015 she started her colourful and minimalistic #CANDYCARS photography series. In her technically and aesthetically compelling photo editions, it is the interplay between car, colour and light that arouses strong emotions in the viewer and makes them smile.

The artist works with the aesthetic reduction of minimalism. Adhering to the motto ‚Less is enough‘, these graphic photographs play with the orientation of colours and shapes of vintage toycars. We associate these little car models from our childhood with pleasent memories. Beautiful shapes, classic design and vibrant colours – the cars are a universal carrier of good mood.

CANDYCARS 40 FACES Spielzeugautos Fotografie Gieselberg